Schlagwort-Archive: Beiträge

Siegerbeitrag Video: „Mathe im Alltag“

„Mathe im Alltag“ von Caroline Krasnosselski und Azadeh Rezali, Erich Kästner Gymnasium, Laatzen Begründung der Jury (Bernd Wolter) Die Jury hat sehr viele Videobeiträge gesichtet. Eine ganze Menge guter und sehr guter Beiträge waren dabei. Es waren auch einige dabei,


Veröffentlicht unter N-REPORT-PREIS 2017, Videojournalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Siegerbeitrag Foto: Teil der Nationalmannschaft – jetzt zählt jeder Wurf!

„Teil der Nationalmannschaft – jetzt zählt jeder Wurf!“ von Melina Menkens, Max-Planck-Gymnasium, Delmenhorst. Begründung der Jury (Michael Löwa) Melinas Reportage handelt von einem Kegler der Deutschen Nationalmannschaft. Sie begleitet ihn fotografisch beim Training und während eines Länderspiels gegen Dänemark. Melina ist es


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Fotojournalismus, N-REPORT-PREIS 2017 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Siegerbeitrag Schreiben (Online):

„Der Tüten-Trick der Industrie: Wenn man Luft einkauft“ von Viktoria Sochor, IGS Roderbruch, Hannover Begründung der Jury (Hans-Jakob Erchinger und Claas Tatje) Sehr beeindruckend und vorbildlich präsentiert sich der Schülerblog Yellowpost der IGS Roderbruch. Hier arbeitet Viktoria Sochor sehr engagiert


Veröffentlicht unter N-REPORT-PREIS 2017, Online-Journalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Siegerbeitrag Schreiben (Print): 6 Orte – 6 Geschichten – 6 Menschen

„6 Orte – 6 Geschichten – 6 Menschen“ von Ida Kortz, Gaußschule Gymnasium am Löwenwall, Braunschweig Begründung der Jury (Hans-Jakob Erchinger und Claas Tatje) Eine so umfangreiche Collage über den eigenen Heimatort kann gerade als Print-Ausgabe sehr gut veröffentlicht werden.


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, N-REPORT-PREIS 2017, Printjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Medienmagazin ZAPP berichtet über n-report

„Die Lehrer in Niedersachsen haben verstanden, dass Medienkompetenz sehr wichtig ist“, sagt Constantin Schreiber in der Anmoderation zum ZAPP-Beitrag „Lehrer lernen von Journalisten“. Die NDR-Autorin Caroline Ebner hat die Teilnehmer der n-report-Reihe bei den Seminaren in Hannover und Wolfsburg besucht


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Journalistische Beiträge, Online-Journalismus, Radiojournalismus, Sportjournalismus, Videojournalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Videoreportage: Der Schneider am Marstall

Näht alles, außer Schusswunden – Der Schneider am Marstall. Auch bei der neuen n-report-Reihe war Ralf Volker Schmidt wieder dabei. Nach dem Print-Interview, das auch in der Broschüre veröffentlicht wurde, hat er sich nun vor die Kamera der Lehrer begeben. Der Beitrag


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Interviews, Videojournalismus | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Videoreportage: Einblicke in die Unterwelt der Kestner-Gesellschaft

Der Museumstechniker Jörg Maria Brügger von der Kestner-Gesellschaft Hannover hat sich wieder bereit erklärt, beim n-report-Seminar mitzuwirken. Nach dem Print-Interview für n-report 03 ist in diesem Jahr ein Videobeitrag entstanden: Seit über 20 Jahren wirkt er im Hintergrund und setzt


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Interviews, Journalistische Beiträge, Videojournalismus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fotoreportage: Zur rechten Zeit am richtigen Ort

Zur rechten Zeit am richtigen Ort, von Markus Schulenkorf „Als „Fotograf“ unterwegs erfahre ich drei Dinge neu: (1) Das Spannende findet sich im Nebensächlichen: Ich stehe an der Türschwelle und warte auf meine „Zielperson“: Die ist gerade „kurz bei der Chefin“.


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Fotojournalismus, Journalistische Beiträge | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fotoreportage: Dialoge mit Kunden

Dialoge mit Kunden von Constance Gabriel „Meine wichtigste Erfahrung als Fotografin im Callcenter von Cewe ist, dass es außerordentlich schwierig ist, interessante Fotos von einer Tätigkeit zu machen, die in erster Linie auditiv stattfindet. Zwar hat „mein“ Mitarbeiter auch andere Aufgaben


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Fotojournalismus, Unterrichtsmaterial | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fotoreportage: 42 164 Schritte

42 164 Schritte von Matthias Reike „Meine wichtigste Erfahrung war, dass das Fotografieren über einen längeren Zeitraum anstrengend ist, aber mit Blick auf das Ergebnis große Zufriedenheit hervorrufen kann. Zuvor musste ich allerdings erst lernen nur zu beobachten, auf den richtigen


Veröffentlicht unter Aktuelle Fortbildung, Fotojournalismus, Journalistische Beiträge, Unterrichtsmaterial | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar