Fotoreportage: In der CEWE-Schneiderei

In der CEWE-Schneiderei, von Christoph Terhorst

„Meine wichtigste (Lern-)Erfahrung als Fotograf war es, die nächsten Arbeitsschritte bzw. Handlungen meiner Zielperson zu antizipieren, um ihr beim Fotografieren einen oder zwei Schritt voraus zu sein und mich in die ideale „Schnappschuss“position zu bringen. Gerade auf engem Raum ist diese Fähigkeit von großer Bedeutung.“

Über n-report

Projektleitung Journalismus und Schule beim niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Fortbildung, Fotojournalismus, Journalistische Beiträge abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.